Aufgrund des Corona-Virus momentan geschlossen

Sehr geehrte Damen und Herren, 

solange die Schulen geschlossen sind, müssen wir leider auch schließen. 

Bezüglich Stornokosten bitten wir um Rücksprache mit uns. 

Wir hoffen auf eine baldige Wiedereröffnung und freuen uns darauf, Sie demnächst wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Waldschulheim

Das Waldschulheim Indelhausen

Das Waldschulheim Indelhausen ist eine waldpädagogische Bildungseinrichtung des Landesbetriebs Forst Baden-Württemberg. 1977 wurde es als zweites von mittlerweile vier derartigen Schullandheimen eingeweiht.

Die ehemalige Dorfschule dient jährlich 1.000 Schülern und Lehrern als außerschulischer Lernort zum Thema Wald und Natur. In der Regel dauern die Aufenthalte zwölf Tage. Dabei wird eine abwechslungsreiche Mischung aus einfachen Waldarbeiten, waldpädagogischen Programmpunkten und Ausflügen sowie Spiel, Spaß und Sport geboten. Das Waldschulheim verfügt dazu über eine Gymnastikhalle, ein Volleyballfeld, Tischtennisplatten und zwei Kletterwänden.
Die Gestaltung der Freizeit und des Wochenendes liegt in den Händen der Begleitpersonen.
Das Angebot der praxisbezogenen Waldschulheimaufenthalte richtet sich vornehmlich an die Jahrgangsstufen 7 bis 9 aller Schularten. Die Bereitschaft, im Wald selbst aktiv mitzuarbeiten, wird dabei mit sehr günstigen Aufenthaltskosten honoriert.

Waldschulheimfilm

Einen ersten Einblick in den Waldschulheimaufenthalt vermittelt der folgende Film

Adresse

Waldschulheim Indelhausen
Eichbühl 1
72534 Hayingen-Indelhausen
Telefon: 0 73 86 / 7 12